Kirchenmusik St. Remigius Zemmer

Aktuelles


Rückblick auf die Karfreitagsliturgie am 30. April 2018
Claus Bechtel am 02.04.2018 um 18:33 (UTC)
 Die Gestaltung der Karfreitagsliturgie in St. Remigius war würdevoll und musikalisch ein Erfolg. Die Chorwerke "Adoramus te Christe" von Francesco Roselli (1517-1577), Spiritual "Herr ich möchte dein Leiden fassen", ein deutsches Popule meus und "Mein Volk was hab ich dir zuleid getan" von Berthold Waßmer in der 4stg. Männerchorfassung wurden aufgeführt.

Von der Solistin Susanne Biwer, Sopran, erklangen folgende Werke: "Trauert ihr englischen Chöre und weinet" aus den Lamentationen der Trauermette, sowie "Komm süßer Tod und Vergiss mein nichtmein allerliebster Gott." aus Shemellis musikalischem Gesangbuch in der Aussetzung von J. S. Bach (1685-1750).

Ein besonderer Dank gilt Diakon Klaus Book für die Liturgie. Erfreulich ist, dass rd. 40 Besucher unserer Einladung gefolgt sind. Wir freuen uns bereits auf die kommenden gemeinsamen Begegnungen!
 

Es ist vollbracht..., Karfreitag, 30. März 2018, 15.00 Uhr
Claus Bechtel am 28.03.2018 um 08:16 (UTC)
 Pfarrkirche St. Remigius Zemmer
Liturgie: Diakon Klaus Book
musikalische Gestaltung: Kirchenchor St. Remigius Zemmer, Solistin Susanne Biwer/Sopran

Gemeinsam beten, singen und glauben.

Herzliche Einladung!
 

Rückblick Neujahrskonzert am 14. Januar 2018
Claus Bechtel am 18.02.2018 um 13:02 (UTC)
 Es war ein außergewöhnliches Konzert - Céllage à Deux in der Peter-Friedhofen-Halle auf dem Schönfelderhof. Die beiden Cellistinnen Dr. Sonja Lehrke und Angela Simons musizierten auf hohem musikalischen Niveau mit einem abwechslungsreichen und gefälligen Programm, sodass es auch dem ungeschulten Zuhörer nicht schwer viel der Musik in der akustisch ansprechenden Halle folgen zu können. Dem Konzert wohnten gute 80 Zuhörer bei. Bemerkenswert ist es, dass etliche Zuhörer einen weiteren Weg auf sich nahmen um dieses tolle Konzert zu besuchen. Dies ist eine Bestätigung für unsere Arbeit, welche wir natürlich fortsetzen werden. Einen besonderen Dank wollen wir der Einrichtung der Barmherzigen Brüder von Maria Hilf Schönfelderhof, vertreten durch den Hausoberen Herrn Werner Schmitz, für die kostenlose Bereitstellung der sehr geeigneten Räumlichkeiten aussprechen. Wie uns bekannt wurde, war der Konventobere Bruder Pankratius sehr begeistert von unserer Veranstaltung und begrüßt es zugleich, wenn wir künftig weitere Veranstaltungen in der Einrichtung anbieten werden. Abschließen wollen wir uns nochmals von ganzem Herzen bei den beiden Cellistinnen Dr. Sonja Lehrke und Angela Simons für das tolle Konzert bedanken.

Fotos von der Veranstaltung finden Sie in Kürze im Fotoarchiv!
 

Neujahrskonzert am Sonntag, 14. Januar 2018, 16.00 Uhr
Claus Bechtel am 03.01.2018 um 16:39 (UTC)
 Das Duo Céllage à Deux konzertiert für alle Kulturinteressierten am o.g. Termin in der Peter-Friedhofen-Halle auf dem Schönfelderhof in Zemmer.

Herzliche Einladung! Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie unter der Rubrik "Termine".
 

Neujahrsgruß
Claus Bechtel am 01.01.2018 um 21:02 (UTC)
 Zum Jahresabschluss 2017 möchten wir es nicht unterlassen uns bei allen Freunden und Gönnern der Kirchenmusik St. Remigius Zemmer für die große und breite Unterstützung im vergangenen Jahr zu bedanken.

Für das neue Jahr 2018 wünschen wir Ihnen Gesundheit und Zufriedenheit. Wir freuen uns bereits jetzt darauf, Sie bei den bevorstehenden kulturellen Ereignissen begrüßen zu dürfen.
 

Weihnachten 2017
Claus Bechtel am 29.12.2017 um 17:23 (UTC)
 Der Kirchenchor St. Remigius Zemmer hat das Festhochamt am ersten Weihnachtstag musikalisch gestaltet. Gute siebzig Gottesdienstbesucher wohnten der feierlichen Musik bei.

 

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6 Weiter ->